Einfache Erdbeersauce – Sugar Spun Run


So süß und einfach Erdbeersauce eignet sich perfekt zum Löffeln über Eis, Pfannkuchen, Käsekuchen und Waffeln. Die Zubereitung dauert nur 15 Minuten! Das Rezept enthält eine Anleitung Video.

Glas mit hausgemachter Erdbeersauce, aus dem ein goldener Löffel herausragt.

Hausgemachte Erdbeersauce

Diese Erdbeersauce ist So einfach machen. Es strotzt nur so vor echtem Beerengeschmack und ist mit nur 6 Zutaten in wenigen Minuten auf dem Herd zubereitet! Sobald Sie es probiert haben, werden Sie nie wieder nach dem im Laden gekauften Erdbeer-Topping aus der Dose greifen – vertrauen Sie mir!

Dies ist eine glänzende, aromatische und gießbare Sauce, die intestine zu quick allem passt, von Buttermilchpfannkuchen Und Crepes Zu Pfundkuchen, Käsekuchenund selbst Eiscreme. Oder du isst es wie ich: Löffel für Löffel herrlich 🤤

5 Dinge, die Sie über dieses Rezept wissen sollten:

  • Schmeckt am besten mit frischen Sommerbeeren, aber auch gefroren geht es.
  • Kann so dick oder dünn gemacht werden, wie Sie möchten.
  • Für einen kandierteren Geschmack besteht die Möglichkeit, einen Spritzer Vanilleextrakt hinzuzufügen.
  • Fertig in nur 15 Minuten!

Was du brauchst

Diese Soße ist so einfach – nur 6 Zutaten! Sie haben sie wahrscheinlich auch alle zur Hand. Das brauchen Sie:

Draufsicht auf Zutaten wie Erdbeeren, Maisstärke, Zitronensaft, Zucker, Salz und Vanille.
  • Erdbeeren. Während hier frisch gepflückte Sommerbeeren die BESTE Wahl sind, eignen sich auch im Laden gekaufte Beeren. Gefroren funktioniert auch, aber denken Sie daran, dass frische Beeren der Saison den besten Geschmack erhalten.
  • Maisstärke. Maisstärke sorgt dafür, dass die Soße dickflüssig und glasig wird. Sie können die Maisstärke weglassen, aber Sie müssen Ihre Soße eine ganze Weile kochen, damit sie eindickt, und sie wird trotzdem nicht ganz so dick sein wie mit Maisstärke. Ich kann die Verwendung nur wärmstens empfehlen.
  • Zitronensaft. Nur ein Spritzer Zitronensaft hellt den Geschmack unserer Erdbeersauce auf und verhindert, dass sie zu süß wird. In Flaschen abgefüllter oder frisch gepresster Zitronensaft eignet sich hier, da es sich um eine so geringe Menge handelt. Trauen Sie sich nicht, Zitronensaft aus Flaschen zu verwenden Erdbeerlimonade obwohl!
  • Vanille. Dies ist elective. Wenn Sie einen hellen, reinen Erdbeergeschmack wünschen, lassen Sie die Vanille weg. Aber wenn Sie eine süßere, kandiertere Sauce wünschen, fügen Sie sie hinzu!
  • Zucker. Zucker sorgt nicht nur für Süße, sondern hilft auch, die Sauce zu stabilisieren. Möglicherweise benötigen Sie eine kleine Menge mehr oder weniger, als ich im Rezept angegeben habe. siehe meinen Tipp unten.

SAM’S TIPP: Ich gehe darauf in meinem ein Erdbeerkuchen Rezept, aber die Süße Ihrer Erdbeeren ist wirklich wichtig! Wenn Sie reife, saftige, frisch gepflückte Beeren haben, möchten Sie vielleicht einen Esslöffel weniger Zucker in Ihrer Erdbeersauce verwenden. Lassen Sie den Zucker jedoch nicht ganz weg! Es ist wichtig für die Konsistenz Ihrer Soße.

Denken Sie daran, dies ist nur eine Übersicht über die Zutaten, die ich verwendet habe und Warum. Für das vollständige Rezept scrollen Sie bitte bis zum Ende des Beitrags!

Wie man Erdbeersauce macht

Draufsicht auf Erdbeeren und Zucker in einem Topf.
  1. Bereiten Sie Ihre Erdbeeren vor indem man sie abspült, die Spitzen entfernt und sie in Viertel schneidet.
  2. Alle Zutaten außer Vanille in einen Topf geben und umrühren.
  3. Bei mittlerer Hitze kochen, Unter ständigem Rühren solange rühren, bis die Beeren ihren Saft abgeben. Sie sollten eine schöne, saftige Erdbeermischung erhalten.
  4. Zum Kochen bringen und eine Minute lang ständig umrühren.
  5. Reduzieren Sie die Hitze auf ein Köcheln und weiterkochen, bis die Soße die gewünschte Konsistenz erreicht. Dies dauert nur noch ein paar Minuten. Bedenken Sie, dass die Soße beim Abkühlen weiter eindickt; Wenn Sie die Soße zu lange kochen, wird sie dicker und ähnelt nach dem Abkühlen eher einer Marmelade als einer Soße.

SAM’S TIPP: Wenn Sie Ihre Sauce zu lange kochen und sie dicker wird, als Sie gehofft haben, machen Sie sich keine Sorgen! Rühren Sie einfach esslöffelweise etwas Wasser ein, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Draufsicht auf einen Topf mit zu einer Soße zerkleinerten Erdbeeren.

Häufig gestellte Fragen

Wie lange ist Erdbeersauce im Kühlschrank haltbar?

Diese Soße ist bis zu einer Woche haltbar, wenn sie in einem verschlossenen Behälter im Kühlschrank aufbewahrt wird. Leider habe ich keine Erfahrung mit Konserven, um diesbezüglich Ratschläge zu geben, aber schauen Sie sich das hier gerne an Anleitung zum Einmachen zu Hause Wenn Sie versuchen möchten, Ihre Soße einzumachen.

Kann Erdbeersauce eingefroren werden?

Ja! Stellen Sie einfach sicher, dass Sie es in einem verschlossenen, gefrierfesten Behälter aufbewahren. Auf diese Weise sollte es einige Monate halten. Zum Auftauen einfach über Nacht in den Kühlschrank stellen. Wenn Sie Ihre Soße heat servieren möchten, erhitzen Sie sie einfach auf dem Herd oder in der Mikrowelle.

Kann ich das zwischen Kuchenschichten verwenden?

Diese Soße ist als Füllung etwas dünn, aber Sie haben Optionen. Sie können es entweder 1) länger kochen, um eine dickere, marmeladenartige Konsistenz zu erhalten, oder 2) einen Zuckergussdamm verwenden, um es festzuhalten. Ich zeige in meinem, wie man einen Zuckergussdamm macht Chantilly-Kuchen Posten Sie, wenn Sie ein Bild benötigen.

Glas mit hausgemachter Erdbeersauce, aus dem ein goldener Löffel herausragt.

Suchen Sie nach einem Erdbeer-Topping, das nicht gekocht werden muss? Versuchen mazerierte Erdbeeren!

Genießen!

Lasst uns gemeinsam backen! Ich werde Sie durch alle Schritte in meinem schriftlichen Rezept führen und Video unter! Wenn Sie dieses Rezept ausprobieren, markieren Sie mich unbedingt Instagramund Sie können mich auch auf finden Youtube Und Fb

Glas mit hausgemachter Erdbeersauce, aus dem ein goldener Löffel herausragt.

Einfache Erdbeersauce

Diese süße und einfache Erdbeersauce eignet sich perfekt zum Löffeln über Eis, Pfannkuchen, Käsekuchen und Waffeln. Die Zubereitung dauert nur 15 Minuten! Das Rezept enthält ein Anleitungsvideo.

Drucken
Stift
Price

Kurs: Nachtisch

Küche: amerikanisch

Vorbereitungszeit: 5 Protokoll

Kochzeit: 10 Protokoll

Gesamtzeit: 15 Protokoll

Portionen: 6 Portionen

Kalorien: 76kcal

Verhindern Sie, dass Ihr Bildschirm dunkel wird

Anweisungen

  • Erdbeeren, Zucker, Maisstärke, Salz und Zitronensaft in einem mittelgroßen Topf vermischen.

    455 g Erdbeeren, ⅓ Tasse (65 g) Kristallzucker, 1 ½ Esslöffel Maisstärke¹, ⅛ Teelöffel Salz, 1 Esslöffel Zitronensaft

  • Bei mittlerer/niedriger Hitze kochen, bis die Beeren ihren Saft abgeben (ca. 5 Minuten, die Mischung sollte sehr flüssig sein).

  • Die Mischung zum Kochen bringen und unter ständigem Rühren eine Minute kochen lassen.

  • Reduzieren Sie die Hitze auf eine niedrige Stufe und lassen Sie sie ca. 5 Minuten köcheln, bis sie eingedickt ist (denken Sie daran, dass die Soße nach dem Abkühlen weiter eindickt).

  • Vom Herd nehmen und ggf. Vanilleextrakt einrühren.

    ½ Teelöffel Vanilleextrakt² elective

  • Vor dem Servieren abkühlen lassen (über Eis, Pfannkuchen, Keksen usw.!)

Anmerkungen

¹Sie können die Maisstärke weglassen, um eine lockerere, weniger dicke Erdbeersauce zu erhalten. Bedenken Sie, dass die Sauce viel länger kochen muss, um eine nicht zu flüssige Konsistenz zu erreichen (etwa 15 Minuten oder länger).
²Optional. Sie können es weglassen, um einen stärkeren, frischen Erdbeergeschmack zu erhalten, aber ich liebe den Geschmack, den der Vanilleextrakt hinzufügt!

Ernährung

Portion: 1Portion | Kalorien: 76kcal | Kohlenhydrate: 19G | Eiweiß: 1G | Fett: 1G | Gesättigte Fettsäuren: 1G | Natrium: 50mg | Kalium: 119mg | Faser: 2G | Zucker: 15G | Vitamin A: 9IU | Vitamin C: 45mg | Kalzium: 12mg | Eisen: 1mg

Die Nährwertangaben basieren auf Berechnungen Dritter und sollten nur als Schätzung betrachtet werden. Der tatsächliche Nährstoffgehalt variiert je nach verwendeter Marke, Messmethode, Kochmethode, Portionsgröße und mehr.



Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar