Hühnchen-Caesar-Nudelsalat – The Nation Cook dinner


Vergessen Sie die langweiligen Nudelsalat-Rezepte und probieren Sie noch heute diesen Caesar-Nudelsalat mit Hühnchen und 6 Zutaten! Alle köstlichen Aromen eines Caesar-Salats in einem einfachen Nudelsalat!

EIN EINFACHES PASTA-SALAT-REZEPT

Dieser Hühnchen-Caesar-Nudelsalat ist ein einfaches und schmackhaftes Mittag- (oder Abendessen), das schnell zu einem Familienfavoriten wird. Mit seinen einfachen Zutaten aus Rotini-Nudeln, gegrilltem Hähnchen, Parmesan und Speck wird dieser Salat sicher jedem gefallen! Das könnte wirklich nicht einfacher zu machen sein! Es eignet sich hervorragend als Beilage, sättigt aber auch als Hauptgericht. Wenn Sie Caesar-Salate lieben, werden Sie diese Nudelsalat-Model auf jeden Fall lieben!

Genauer Blick auf eine Glasschüssel mit Hühnchen-Caesar-Nudelsalat.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN:

Kann ich hausgemachtes Caesar-Salat-Dressing verwenden?

Ja, natürlich! Wenn Sie ein gutes Rezept brauchen, probieren Sie mein hausgemachtes Caesar-Dressing – Es gibt keine Sardellen (Sie könnten sie aber durchaus hinzufügen).

Kann ich anderes Hühnchen verwenden?

Wenn Sie ein anderes Hühnchenstück mögen, können Sie natürlich jedes beliebige Stück verwenden. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie es kochen und in mundgerechte Stücke schneiden. Normalerweise empfehle ich das gegrillte Hähnchen in der Mittagsfleischabteilung oder das Brathähnchen, um es schneller zu machen, aber Sie können übrig gebliebenes Hähnchen aus anderen Rezepten verwenden. Und es kann Hähnchenbrust, Tender, Oberschenkel usw. sein.

Kann ich frisch gegrilltes Hähnchen zubereiten?

Sicherlich! Ich denke mein gegrilltes italienisches Zitronen-Knoblauch-Hähnchen würde hier perfekt gemischt funktionieren. Es hat einen wunderbaren Geschmack, der intestine zu diesem Nudelsalat passt.

Kann ich das im Voraus machen?

Ja und nein. Für optimale Frische servieren Sie diesen Nudelsalat wegen des Salats sofort.
Wenn Sie es im Voraus zubereiten möchten, bereiten Sie es auf die gleiche Weise zu, ohne den Salat hinzuzufügen. Wenn Sie zum Servieren bereit sind, vermischen Sie alles und fügen Sie den Salat hinzu, um einen köstlichen Crunch zu erhalten.

Wie viele Portionen sind das?

Dieses Gericht ist herrlich herzhaft und vielseitig – perfekt als sättigendes Hauptgericht oder erfrischender Beilagensalat. Wenn Sie es als Hauptmahlzeit verwenden, reicht es für 4 Personen, wenn Sie es jedoch nur als Beilage servieren, reicht es für 8 Personen.

Was kann ich noch hinzufügen?

Es gibt noch andere köstliche Zutaten, die Sie zu Ihrem Gericht hinzufügen können, etwa Kirschtomaten, knusprige Croutons und Mozzarella-Käse.

Wie lagere ich Reste?

Obwohl der Nudelsalat aufgrund der Gefahr, dass der Salat durchweicht, nicht best zum Aufbewahren von Resten geeignet ist, ist er dennoch ein köstliches Gericht, das bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden kann. Ich würde das auf keinen Fall einfrieren.

Eine Glasschüssel mit Hühnchen-Caesar-Nudelsalat.

BENÖTIGTE ZUTATEN: (SIEHE REZEPTKARTE UNTEN FÜR DAS VOLLSTÄNDIGE REZEPT)

  • Rotini-Nudeln – Ich magazine Rotini-Nudeln, weil sie meiner Meinung nach das Dressing sehr intestine halten, aber Sie können natürlich auch Ihre Lieblingsnudelform verwenden (gleiche Menge).
  • gewürfeltes gegrilltes Hähnchen – Wenn Sie möchten, können Sie auch Truthahn verwenden. Weitere Ideen finden Sie in meinen FAQs oben.
  • Speck – Sie können im Laden gekaufte Speckstücke verwenden, wenn Sie keinen frisch gekochten Speck zubereiten möchten
  • Römersalat – Römersalat ist typisch für Caesar-Salate, aber wenn Sie eine Salatsorte mehr bevorzugen, dann scheuen Sie sich nicht, sie zu ändern.
  • geriebener Parmesankäse – Ich habe den im Laden gekauften fein geriebenen Parmesan verwendet (siehe Zutatenfoto unten), aber Sie können ihn auch frisch zerkleinern.
  • Cäsar-Salat Dressing – Verwenden Sie Ihr Lieblingsdressing aus dem Laden oder machen Sie es selbst (einen Hyperlink finden Sie in meinen FAQ oben).
Rotini-Nudeln, gewürfeltes gegrilltes Hähnchen, Speck, Römersalat, geriebener Parmesan und Caesar-Dressing.

WIE MAN HÜHNER-CAESAR-NUDELSALAT ZUBEREITET

Nudeln gemäß den Packungsanweisungen kochen. Lassen Sie es intestine abtropfen und spülen Sie es dann mit kaltem Wasser ab, um den Kochvorgang zu stoppen. Nudeln, Hühnchen, Speck, Römersalat und Käse in eine große Schüssel geben. Fügen Sie das Dressing hinzu und vermischen Sie es. Bei Bedarf noch mehr Dressing hinzufügen.

eine Collage aus zwei Fotos: eine Schüssel Rotini-Nudeln, gewürfeltes gegrilltes Hähnchen, Speck, Römersalat, geriebener Parmesan und Caesar-Dressing sowie eine Glasschüssel mit vollständig gemischtem Hühnchen-Caesar-Nudelsalat.

Sofort servieren.

Eine Gabel mit einem Stück Hühnchen-Caesar-Nudelsalat.

Lust auf mehr Rezepte?

Blick auf eine Schüssel Caesar-Nudelsalat mit Hühnchen.

Verhindern Sie, dass Ihr Bildschirm dunkel wird

  • Nudeln gemäß den Packungsanweisungen kochen. Lassen Sie es intestine abtropfen und spülen Sie es dann mit kaltem Wasser ab, um den Kochvorgang zu stoppen.

  • Nudeln, Hühnchen, Speck, Römersalat und Käse in eine große Schüssel geben. Fügen Sie das Dressing hinzu und vermischen Sie es (geben Sie bei Bedarf noch mehr Dressing hinzu).

  • Sofort servieren.

  • Weitere Alternativen oder Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie in meinen FAQs oben und der Zutatenliste oben.
  • Da dieser Nudelsalat Salat enthält, muss er sofort serviert werden. Wenn Sie es jedoch im Voraus zubereiten möchten, können Sie es auf die gleiche Weise zubereiten, aber den Salat einfach weglassen. Kurz vor dem Servieren den Salat dazugeben, alles vermengen und servieren.
  • Ein sehr herzhaftes Gericht! Es kann als Hauptgericht oder Beilagensalat serviert werden. Deshalb sage ich 4-8 Portionen. Auf dieser Rezeptkarte kann ich jedoch nicht 4–8 Portionen sagen, ich kann nur eine Menge haben, additionally habe ich 8 Portionen gesagt.
  • Dies ist nicht der ideale Nudelsalat, um Reste zu essen, nur weil der Salat irgendwann matschig wird. Aber es ist trotzdem lecker und hält sich im Kühlschrank bis zu 3 Tage.
  • Ich empfehle nicht, einzufrieren.

„The Nation Cook dinner“ ist kein Ernährungsberater oder Ernährungsberater und alle weitergegebenen Nährwertangaben sind Schätzungen. Wenn Ihnen die Kalorienzahl und andere Nährwerte wichtig sind, empfehlen wir Ihnen, die Zutaten über den von Ihnen bevorzugten On-line-Nährwertrechner einkalkulieren zu lassen. Der Kaloriengehalt kann je nach verwendeter Marke stark variieren.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar